Unternehmensnachfolge

Die Herausforderung der Unternehmensnachfolge betrifft gemäß Statistik sehr viele Unternehmen in Deutschland und nur wenige meistern sie. Die Gründe hierfür liegen oftmals nicht auf der rein „technischen“ Ebene, sondern in der zwischenmenschlichen Interaktion. Es gibt viele Beispiele von Unternehmen in denen der Nachfolgeprozess, aus Gründen die im Unternehmen selbst liegen, zu spät oder mit zu wenig Energie auf den Weg gebracht wird. Viele Unternehmer sehen in ihren Kindern die idealen Nachfolger. Oft sind sie jedoch nicht in der Lage, die Willensbildung und Entscheidungsfindung der Kinder so zu begleiten, dass alle Vorbehalte identifiziert und idealerweise ausgeräumt werden beziehungsweise eine klare Entscheidung gegen die Nachfolge getroffen wird. Mittels professioneller Begleitung durch Psychologen und Ökonomen, welche selber Unternehmer sind und wissen wie solche Herausforderungen zu meistern sind, können die Beteiligten bei diesem Prozess zielführend unterstützt werden. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Prozesses kann das Unternehmen intern an die eigenen Kinder / Mitarbeiter oder an externe Dritte weitergegeben werden.