Ihr Anliegen

  • Mitarbeiter- und Fachkräftemangel
  • Führung greift nicht
  • Schwierigkeiten mit dem Nachfolgeprozess
  • Frust, Stress und Überlastung
  • Schnelles, unüberschaubares Unternehmenswachstum
  • Hohe Arbeitsausfälle, viel Fluktuation
  • Verkrustete Strukturen und stockende Prozesse
  • Ineffektive Zusammenarbeit oder Kommunikation
  • Lähmende Konflikte oder Machtkämpfe
  • Eingefahrene Denkweisen, Widerstand gegenüber Veränderungen
  • Fehlende Verantwortungsübernahme
  • Trägheit, Demotivation und „Dienst nach Vorschrift“

Ihre Vorteile

Sie werden vielfältig und ganzheitlich unterstützt
  1. Wir stellen Ihnen hilfreiche Impulse, spezielles Wissen und praktisches Know-how zur Verfügung. Ich stelle viele Fragen, beobachte und schreibe Konzepte.
  2. Durch eine hierarchie- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit kommen die wirklich relevanten Themen zum Vorschein. Die Menschen werden zu Mitgestaltern, entwickeln sich selbst eigene Lösungen, die perfekt zu Ihrem Unternehmen passen.
  3. Unter der Berücksichtigung von relevanten Sach- sowie Psychologischen arbeiten vertiefen wir an den wesentlichen – und oft unentdeckten(!) – Handlungsfeldern und Zusammenhängen in Ihrem Unternehmen. Damit schaffen wir “echte” und praktische Lösungen für Ihre Anliegen, anstatt nur oberflächliche Themenfelder zu bearbeiten.
  4.  Wir sorgen dafür, dass die Arbeit erfolgreich, zufrieden und gesundheitserhaltend ausgeführt werden kann. Dazu gestalten wir Arbeitsinhalte und -bedingungenund reduzieren psychische Belastungen sowie Beanspruchungen (Stress- und Burnout) –a. durch anonyme psychosoziale Beratungsangebote (EAP).
  5. Wir holen das Beste aus Ihrer Mannschaft heraus. Dazu entwickeln wir sowohl die Leistungsfähigkeit und -bereitschaftder Mitarbeiter als auch die Führungkompetenzen der (angehenden) UnternehmerIn und Führungskräfte.
Wir entwickeln mit ihnen zusammen höhere Zufriedenheit einen (wirtschaftlichen) mehr Erfolg

Fakten

Rund 80% der Unternehmen sind nicht in der Lage, schnell und angemessen auf äußere Anforderungen zu reagieren

60 – 80% aller Veränderungsprozesse in Unternehmen scheitern – überwiegend aufgrund “weicher” Faktoren

85% der Menschen in Unternehmen sind mittelmäßig bis gar nicht motiviert

Insbesondere die “weichen” Faktoren – wie schlechte Führung, eine hinderliche Kultur oder geringe emotionale Bindung an den Arbeitgeber – kosten den Unternehmen Unmengen an Zeit, Geld und Erfolg!

Das ist eine enorme Verschwendung!

Wir erhöhen die organisationale Effektivität und Lebensqualität in Ihrem Unternehmen. Dazu entwickeln bzw. begleiten wir relevante strukturelle und verhaltensbezogene Aspekte Ihres Unternehmens und stimmen diese bestmöglich aufeinander ab.

In den Unternehmen des zulassungs­pflichtigen Handwerks waren im Jahresdurch­schnitt 2018 etwa 4,3 Millionen Personen tätig, das sind 79,7 % aller tätigen Personen im Handwerk. Davon waren 3,4 Millionen Personen sozialversicherungspflichtig und etwa 430 000 Personen geringfügig entlohnt beschäftigt. Die zulassungspflichtigen Handwerksunternehmen erwirtschafteten mit 552 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2018 einen sehr hohen Anteil des gesamten Handwerksumsatzes.

Der Begleitprozess

Wir begleiten sie mittel- bis längerfristig, in denen verschiedene Themen und Maßnahmen ineinandergreifen.

Mit Ihnen gemeinsam bestimmen wir Umfang und Dauer der Beratung!

1. Klärung

Auftragsklärung und Grobplanung

2. Umsetzung
  • Diagnostik, Informationserhebung (u.a. durch Mitarbeiterbefragungen oder Unternehmensbegehungen)
  • Informationsanalyse, Handlungsempfehlung
  • Feinplanung, Maßnahmenplanung
  • Maßnahmenumsetzung
3. Nachhaltigkeit

Ergebnisetablierung und Abschluss

Der Umsetzungsprozess wird dokumentiert und kontinuierlich mit den Beratern reflektiert, evaluiert und flexibel auf die gegebenen Anforderungen abgestimmt. So können Lerneffekte erzielt und notwendige Anpassungen rechtzeitig vorgenommen werden.