Brückel auf dem Personaltag der Handwerkskammer 2018 „Fachkräfte finden, fördern und führen“

Am 14.03.2018 hat die Handwerkskammer Münster ihre Türen für den Personaltag 2018 geöffnet und 230 Betriebsinhaber und Führungskräfte aus Münster und Umgebung in ihr Bildungszentrum eingeladen. Auch Brückel Unternehmensentwicklung hat am Personaltag teilgenommen, welcher in diesem Jahr unter dem Leitsatz „Finden, Fördern und Führen von Fachkräften“ stand.

Gastrednerin Prof. Dr. Jutta Rump von der Hochschule Ludwigshafen informierte die Teilnehmenden einführend zum Personaltag über die Megatrends der Arbeitswelt unserer Zeit: Demografischer Wandel, gesellschaftlicher Wertewandel sowie technische und ökonomische Weiterentwicklung. Der Umgang mit diesen Megatrends verlangt laut Prof. Dr. Rump von Firmen vor allem eine strukturierte Personalplanung und Transparenz in den Leitplanken des Unternehmens. Denn „Es kann nur das glaubwürdig nach außen kommuniziert werden, was stimmig nach innen gelebt wird“. Mitarbeiterbindung geht nur über die Möglichkeit der Identifikation mit dem Unternehmen und der Beachtung der Zunahme der Bedeutung von Sicherheit und Gewissheit in einer zunehmend unsicheren und schnelllebigen Umwelt.

In den anschließenden Foren gab es für alle Teilnehmer Tipps, Beispiele aus der Praxis und die Möglichkeit zum Austausch zu den Themen:

– Auf dem Weg zum qualifizierten Nachwuchs

– Soziale Medien passend einsetzten

– Geflüchtete als Chance für das Handwerk

– Erfolgreich ausbilden und dauerhaft binden

– Beruf und Familie vereinbaren, Gesundheit fördern

– Karriereleiter Handwerk

Brückel Unternehmensentwicklung war für Sie vor Ort um die neusten Erkenntnisse und Praxiserfahrungen aufzunehmen und um Ihnen und Ihrem Unternehmen bei diesen Themen mit aktuellem Wissen zur Seite stehen zu können!